normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Niedersachsen vernetzt
 
     +++  08.07.2021 Letzter Schultag  +++     
     +++  28.05.2021 Schule ab Montag  +++     
     +++  27.05.2021 Wichtige Informationen  +++     
     +++  08.04.2021 Verpflichtende Selbsttests  +++     
     +++  29.01.2021 Auf Wiedersehen Frau Tonner  +++     
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen
 

Schule ab Montag

28.05.2021

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag soll der Unterricht für alle Schüler und Schülerinnen im Szenario A (eingeschränkter Regelbetrieb) starten.

Der Unterricht findet nach dem Stundenplan Ihrer Kinder statt.

 

Leider liegen eine entsprechende Landesverordnung und eine Allgemeinverfügung des Landkreises noch nicht vor. Falls es, trotz aller Annahmen, nicht zu einem Unterricht nach Szenario A kommen sollte, werden wir Ihnen dieses bis Sonntag mitteilen.
Bitte kontrollieren Sie dieses Wochenende Ihren E-Mail Eingang besonders aufmerksam auf Post aus der Grundschule.

 

Wenn Sie bis Sonntagabend keine weitere Nachricht von uns erhalten, starten wir im Szenario A.

 

Die Klassen 1 und 2 bilden dann eine gemeinsame Kohorte und die Klassen 3 und 4 bilden eine gemeinsame Kohorte. Durch diese Zusammensetzung ist es möglich, dass die jeweiligen Kohorten zusammen in die Hofpausen gehen können und dort keine Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) benötigen.

 

Dieses gilt ebenfalls in den einzelnen Klassen. Auch hier brauchen die Kinder keine MNB tragen.

 

Eine MNB ist zu tragen:
-    Beim Ankommen und Verlassen der Schule.
-    Beim Gang auf die Toilette.
-    Überall dort, wo außerhalb der eigenen Klasse und Kohorte der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann.

 

Alle weiteren Hygieneregeln behalten ihre Gültigkeit. Bitte beachten Sie die beigefügten Hinweistafeln.

 

Bitte beachten Sie ebenfalls unser Informationsschreiben vom 27.5.2021.

 

Die Testpflicht gilt weiterhin. Montags und mittwochs vor Unterrichtsbeginn sind die Kinder von Ihnen zu testen. Freitags bekommen die Kinder immer die Tests für die nächste Woche mit nach Hause.

 

Ab Montag findet wieder wie gewohnt die Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule für die bereits angemeldeten Kinder der Klassen 1 und 2 statt. Falls Sie dieses Angebot in der nächsten Zeit nicht wahrnehmen möchten, teilen Sie uns dieses bitte in einer kurzen E-Mail mit.


Der Mittagstisch und die Hausaufgabenbetreuung werden noch nicht starten. Eine Abfrage über den Bedarf werden wir in der nächsten Woche per E-Mail verschicken.

 

Wir freuen uns sehr darauf, alle Kinder wieder als gemeinsame Klasse begrüßen zu können.


--
Mit freundlichen Grüßen

Jörg Deisinger